Oswalds Pit-Stop eSG

Name der Partnergenossenschaft
VR-Bank Westmünsterland eG

Name der Schule
Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg

Ort
Coesfeld

Geschäftsfeld(er)
Schulbedarf

Beschreibung

Hintergrund und Ziele

Geschichte des Schülerladens • 1996/97: Idee einen „Eine-Welt-Laden“ zu gründen • 26.02.1997: erste Besprechung „Schülerladen“ (Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Fächer und Abteilungen) • als ständiges Projekt im Marketingkurs der HÖHA • fächerübergreifend • 12.07.2013 Gründung einer Schülergenossenschaft mit dem Namen „Oswalds Pit Stop eSG“ Mögliche Ziele... • Bessere Vorbereitung der Schüler auf Ausbildung und Beruf • Verbesserung der ökonomischen Bildung in der Schule • Förderung des sozialen Lernens • Förderung von Schlüsselqualifikationen wie Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Selbständigkeit • Praxisnahe Unterrichtsgestaltung • Erprobung eines neuen Unterrichtskonzeptes im Rahmen der Gesamtorganisation von Schule • Orientierung der Schüler auf selbständige Tätigkeit • Projektarbeit mit größtmöglichem Ernstcharakter Zweck – Aufgaben - Tätigkeiten • Einkauf und Verkauf von Schulartikeln sowie ausgewählten (verpackten) Lebensmitteln • Organisation von Verkaufsaktionen • Organisation/Koordination von Verkaufsaktionen mit Dritten (z.B. Fotoaktion) • Erweiterung des Kernsortiments durch Sonderartikel wie z.B. USB-Sticks, die zeitlich begrenzt und präferiert auf Vorbestellung eingekauft werden

Organisationsstruktur

z.Z. 88 Mitglieder, 51 Mitarbeiter (2 Stufen), 2 Mitglieder im Vorstand (zwei Schüler) und 3 Aufsichtsratsmitglieder (zwei Schüler, ein Lehrer)

Produkte

Artikel des Schulbedarfs und Pausensnacks, die jeweils in den ersten beiden Pausen im Schülerladen angeboten werden.

Kontakt

Homepage
http://das-oswald.de/oswaldpitstop

Kontaktmöglichkeit Schülergenossenschaft
[javascript protected email address]