G-v-L Trade

Name der Partnergenossenschaft
Volksbank Weserbergland eG

Name der Schule
Georg-von-Langen-Schule - Berufsbildende Schulen Holzminden

Ort
Holzminden

Geschäftsfeld(er)
Handwerk, Schulbedarf, Energie und Umwelt

Beschreibung

Hintergrund und Ziele

Wann wurde die Schülergenossenschaft gegründet?

  • Die GVL-Trade wurde 2009 gegründet.

Warum als Genossenschaft?

  • Demokratische Unternehmensform
  • Haftung nicht mit Privateigentum
  • Gewinnerzielung steht nicht im Vordergrund
Organisationsstruktur

- Produktion (Abteilung „Holz“, Abteilung „Metall“)

- Bürodienstleistung

- Forschung & Entwicklungen

- Lehrpersonen

Insgesamt ca. 40 Mitglieder (Schuljahr: 2016/2017)

Produkte

Die Produkte sind:

  • Fair-Trade-Produkte als Handelswaren
  • selbst hergestellte Holz- und Metallwaren (Nistkasten, Handwerkskiste, Holzhocker, Grill in verschiedenen Ausführungen, Pizzaofen, Flaschenöffner…)                               

Wie können die Produkte in Anspruch genommen werden?

Die Produkte können über die Homepage per E-Mail, im Stadtlädchen in der Innenstadt von Holzminden (4 Wochen im Jahr) sowie durch persönlichen Kontakt erworben werden.

Kooperationspartner

Die Kooperationspartner sind:

  • Kaufhaus Schwager („Stadtlädchen“)
  • Stiebel Eltron
  • Volksbank Weserbergland eG Holzminden
  • Ideen-Expo Hannover
Auszeichnungen
  • Bronze-Zertifizierung
  • Silber-Zertifizierung
  • Sieg bei der Ideen Expo: „Prima Klima Weserbergland plus“ Thermogenerator 2013
  • 2. und 3. Platz beim Ideencampus Südniedersachsen 2014 & 2016
  • 2. Platz als Fair-Trade-Botschafter der Berufsbildenden Schulen 2017
Kontakt

Homepage
http://www.gvl-trade.de

Kontaktmöglichkeit Schülergenossenschaft
[javascript protected email address]