EconA eSG

Name der Partnergenossenschaft
Volksbank Köln Bonn eG

Name der Schule
Sankt-Adelheid-Gymnasium

Ort
Bonn

Geschäftsfeld(er)
Schulbedarf, Merchandise

Beschreibung

Hintergrund und Ziele

Der Name unserer Schülerinnengenossenschaft ist Economy at Adelheid, kurz EconA eSG. Unsere Genossenschaft wurde am 03. September 2014 unter dem Motto „EconA, Wir für euch!“ gegründet. Wir wollen wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und aktiv an diesen teilhaben. Bewusst haben wir uns hierbei für eine Unternehmensform entschieden, die unseren und den Idealen der Schule entspricht. Die Idee, eine Schülerinnengenossenschaft am SAG ins Leben zu rufen, stammt von unserem Lehrer und Aufsichtsratsvorsitzendem Michael Germann.

Organisationsstruktur

Wir haben derzeit 47 Mitarbeiter und einen Vorstand, der aus drei Schülerinnen besteht. Unsere Genossenschaft ist in sieben Abteilungen gegliedert: - Finanzen - Marketing - Verkauf - Produktion - Einkauf - Öffentlichkeitsabteilung - Personalabteilung 86 Personen sind bei EconA Mitglied. Vier Mitglieder engagieren sich in unserem Aufsichtsrat.

Produkte

- Starterpakete (Hefte, Stifte und alles was dazu gehört) für die zukünftigen fünften Klassen - Verkauf von Schulpullis & -polos -Bedruckung von Textilien auf Bestellung (mit Siebdruck) - Schreibwarenladen für alle Schülerinnen - Projekte zur Förderung eines nachhaltigen Wirtschaftsunternehmens Unsere Produkte können bei uns vor Ort sowie in unserem Online-shop erworben werden.

Kooperationspartner

Unsere Partnergenossenschaft ist die „Volksbank Bonn-Rhein-Sieg eG“. Unsere festen Geschäftspartner sind bis jetzt der „Bonn- Shop“, der uns die Schulpullis bestickt und das Unternehmen „Feldt-Bürobedarf“, von dem wir unsere Schreibwaren beziehen.

Kontakt

Kontaktmöglichkeit Schülergenossenschaft
[javascript protected email address]