Niedersachsen

Die Idee der Schülergenossenschaften entstand in Niedersachsen.

Hier entwickelten das Kultusministerium zusammen mit dem Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V. (GV) und dem Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V. (GVWE) im Jahr 2006 das Modell der „Nachhaltigen Schülergenossenschaften“. Im Rahmen eines zweijährigen Pilotprojektes wurden zunächst elf Schülergenossenschaften betreut, heute sind es rund 70.

In Niedersachsen wird das Projekt in Kooperation mit dem Niedersächsischen Kultusministerium durchgeführt. Zuletzt wurde das Projekt bis Ende 2021 verlängert.

Seit Projektbeginn im Jahre 2006 haben ca. 7.000 SchülerInnen in Niedersachsen von dem Projekt der Nachhaltigen Schülergenossenschaften profitieren können.

Kontakt

Auf der rechten Seiten finden Sie die Ansprechpartner für Schülergenossenschaften in Niedersachsen.

Genossenschaften wenden sich bitte an den/ die Ansprechpartner/in ihres jeweiligen Genossenschaftsverbandes. Schulen wenden sich bitte an den Fachkoordinator der Niedersächsischen Landesschulbehöre.

Log-In Bereich für niedersächsische Schülergenossenschaften

Log-In

 

Blog

Schöne Sommerferien

Schöne Sommerferien

Start der Sommerferien!Egal, ob in der Ferne oder daheim: euch allen wünschen wir wunderbare und erholsame Urlaubstage!Euer Team Schülergenossenschaften

weiterlesen
Wettbewerb für nachhaltige Schülerfirmen

Wettbewerb für nachhaltige Schülerfirmen

StartGreen(at)School ist der Wettbewerb in Deutschland, der sich explizit an nachhaltige Schülerunternehmen richtet. Vorbildlich ökonomisch, ökologisch und...

weiterlesen

 

Termine

Fairer Handel und Schülergenossenschaften: Fachtag@FAIR FRIENDS 2019

Fairer Handel und Schülergenossenschaften: Fachtag@FAIR FRIENDS 2019

Die FAIR FRIENDS ist Deutschlands größte Messe rund um das Thema Nachhaltigkeit. Mit dabei ist auch wieder ein Team von Schülergenossenschaften. Für SchülerInnen gibt es viele tolle Mitmachaktionen sowie ein spannendes Bühnenprogramm.

mehr Infos