Ortstermin: Schülergenossenschaften überzeugten beim EasyCredit-Preis

 

Ortstermin: Schülergenossenschaften überzeugten beim EasyCredit-Preis

Wir vom Projektteam hatten neulich wieder einmal Grund mächtig stolz zu sein. Gleich 31 Schülergenossenschaften aus ganz Deutschland wurden beim easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung ausgezeichnet.

Mit EL-Fietsen (1.Platz) und Sharens (3. Platz) belegten beim Online-Abstimmungsverfahren gleich zwei Schülergenossenschaften Spitzenplätze. Sie konnten bei der Internetabstimmung besonders stark punkten.

Zusätzlich wurden durch eine Jury weitere herausragende Projekte prämiert. Mit der Öko-E erhielt hier eine weitere Schülergenossenschaft eine Top-Platzierung. Sie belegte sogar den 1. Platz beim Jury-Voting.

(Eine Übersicht über alle Schülergenossenschaften, die beim easycredit-Wettbewerb Preise gewonnen haben, findet man übrigens hier auf unserer Seite.)

Raus aus dem Büro

Bei Öko-E und bei Sharens, zwei Schülergenossenschaften aus Nordrhein-Westfalen, hatten wir das Glück, "live" vor Ort bei der Preisübergabe dabei sein zu dürfen. Vorort-Besuche sind für uns immer ein ganz besonders schönes Ereignis! Statt vom Schreibtisch aus zu überlegen, wie wir Schülergenossenschaften besser machen können, sind wir dann ganz nah dran am Geschehen. Wer sind die Menschen, die sich in Schülergenossenschaften engagieren? Wie funktioniert ihre Arbeit? Was wollen sie erreichen? Das erfährt man nur bei einer der zahlreichen Schülergenossenschaften vor Ort. Also raus aus dem Büro!

"Gäbe es in jeder Stadt Deutschland eine Schülergenossenschaft wie eure. Wir wären ein besseres Land!" Zu Besuch bei Sharens in Meinerzhagen

Das Publikum brach in Beifall aus, als der easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung (3. Platz im Onlinevoting) übergeben wurde. Der Bürgermeister Meinerzhagens war gekommen, ihr Schulleiter, Vertreter der Volksbank im Märkischen Kreis eG sowie zahlreiche ihrer Mitschüler/innen, darunter auch viele jüngere; diese waren sicher nicht nur wegen dem angekündigten Eis gekommen. Staunend folgten sie dem Bühnengeschehen und dem professionellen Auftreten ihrer älteren Mitschüler. Die Mitglieder von Sharens strahlten dabei um die Wette, nicht nur wegen des Preisgelds in Höhe von 4.250 Euro, sondern weil sie von den Rednern vorher ausgiebig gelobt worden waren. Dr. Christiane Decker, Vorstandsmitglied der preisstiftenden TeamBank AG, lobte: "Es gibt immer mehr Schülergenossenschaften. Und ich sage eins: wenn es an jeder Schule in Deutschland, zumindest in jedem Ort in Deutschland, eine Schülergenossenschaft wie eure gäbe: Deutschland sähe besser aus, wir hätten ein anderes Land!"

Ortswechsel: Besuch bei der Öko- E und besonders nachhaltig auf den Spuren Raiffeisens

Von der Leinwand herunter folgten dann noch ganz besondere Grüße: "Liebe Öko-E: ihr habt heute gleich doppelt zu feiern. Einmal den genossenschaftlichen Gedanken -bei euch in der Gegend ist ja vor 200 Jahren der Herr Raiffeisen geboren - und natürlich den Gewinn des Preises für Finanzielle Bildung. Behaltet in jedem Fall eure Motivation bei!", so die Worte von Alex und Nico. Alex und Nico, das sind TheSimpleClub, Deutschlands vermutlich bekannteste Nachhilfelehrer, die mit ihren jugendgerechten Nachhilfevideos Millionen Klicks erreichen. Von solch prominenter Stelle gelobt zu werden, freute die Mitglieder der Öko-E natürlich. Neben 7250 Euro Preisgeld erhielten die Schüler/innen aber auch von vielen weiteren Seiten Anerkennung für ihre tolle Arbeit. Dafür, dass sie gleich drei ökologische Geschäftsfelder betreiben.

Außerdem erhielt die Schülergenossenschaft, die die Preisverleihung extra in das Raiffeisenmuseum, dem Geburtshaus von Friedrich Wilhem Raiffeisen, gelegt hatte, ein von der TeamBank gesponsertes Promotionpaket; das sicher helfen wird, die Öko-E noch bekannter zu machen.

Mehr Informationen

Der easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung wird seit 2011 jährlich von der TeamBank AG (Nürnberg) gestiftet und ist unter anderem mit attraktiven Preisgeldern verbunden. Ziel ist es, Initiativen zu unterstützen, die die finanzielle Allgemeinbildung von Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen verbessen wollen.

Zum Steckbrief auf www.schuelergeno.de – „El Fietsen“ (Friedensschule Lingen und Volksbank Lingen eG)

"1.Platz im Online-Voting: El-Fietsen and more geht online". Mehr über die Schülergenossenschaft El-Fietsen gibt es hier...

Zum Steckbrief auf www.schuelergeno.de – „Sharens eSG“ (Evangelisches Gymnasium Meinerzhagen und Volksbank im Märkischen Kreis eG)

"Die soziale Schülergenossenschaft erreicht den dritten Platz im Online-Voting". Mehr über die Preisverleihung und die Sharens eSG gibt es hier...

Zum Steckbrief auf www.schuelergeno.de – „Öko-E eSG“ (Gesamtschule Windeck und Rosbacher Raiffeisenbank eG)

"Eine herausragende Schülergenossenschaft mit drei Geschäftszweigen räumt ab." Mehr über die Preisverleihung und die Öko-E eSG gibt es hier...

 

Fotos:

1-3| Die Sharens Schülergenossenschaft bei der Preisverleihung des easyCredit-Preises für Finanzielle Bildung | Fotos: Teambank AG,  Daniel Seemann

4-6| Bilder von der Verleihung des Jury-Preises an die Öko-E.  | Fotos: Teambank AG,  Daniel Seemann