Aktuelle Wettbewerbe

Aktuelle Wettbewerbe

Auch in diesem Jahr stehen verschiedene Wettbewerbe an, bei denen sich eine Teilnahme durch die Schülergenossenschaften nicht nur aus finanzieller Sicht lohnt! Um einen besseren Überblick zu haben, haben wir untenstehend die wichtigsten Informationen zu aktuellen Wettbewerben auf einen Blick für Sie und Euch zusammengefasst. Einen Überblick über bisherige Preisträger und Auszeichnungen findet man hier...


Bundeschülerfirmencontest 2018 (bis 31.07.2018)

Bundesweiter Wettbewerb für Schülerfirmen aller Art. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Bundesministerin Brigitte Zypries, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.


EasyCredit-Wettbewerb „Finanzielle Bildung Fördern“ (bis 23.03.2018)

Beim easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung handelt es sich um einen Online-Wettbewerb der TeamBank AG Nürnberg,  mit dessen Hilfe kreative Ideen zum Thema finanzielle Bildung ausgezeichnet werden sollen.

  • Für: Schülergenossenschaften und BIldungsprojekte bundesweit.
  • Zeitraum: bis 23.03.2018 (Bewerbungsschluss)
  • Art: Online-Voting, Jury-Preis
  • Preise: Preisgeld (bis zu 5.000 €), Promotionspakete für die TOP 3. Wettbewerbsteilnehmer, die eine Volksbank / Raiffeisenbank als Partner gewinnen können, erhalten automatisch zusätzlich 250 Euro.
  • Mehr Informationen: https://www.finanzielle-bildung-foerdern.de/

    Förderpreis WGZ-Bank-Stiftung (bis 31.03.2018)

    Mit dem Förderpreis möchte die WGZ BANK Stiftung „Projektideen und Initiativen zur Verbesserung der gesellschaftspolitischen, wirtschaftlichen oder beruflichen Bildung“ auszeichnen.


    Mitgedacht -mitgemacht! Schüler- und Jugendwettbewerb RLP (bis 31.03.2018)

    Wettbewerb der Landeszentrale für Politische Bildung in Rheinland-Pfalz. Die Schüler können Arbeiten zu drei verschiedenen Wahl-Themen einreichen, u.a. "Marx und Raiffeisen - Ideen, die bis heute wirken".


    Raiffeisenwettbewerb Genossenschaftsverband und Raiffeisenstiftung

    Anlässlich des Raiffeisenjahres veranstaltet der Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V. gemeinsam mit der Genossenschaftsstiftung einen Wettbewerb, der sich speziell an Schülergenossenschaften richtet. Die Teilnahme ist bundesweit und verbandsübergreifend möglich.

    • Für: Schülergenossenschaften, bundesweit.
    • Zeitraum: vor den Sommerferien
    • Art: Jury-Wertung, Online-Voting
    • Preise: es winken attraktive Preisgelder sowie eine durch das Pressebüro begleitete Preisübergabe.
    • Mehr Informationen: in Kürze

    "Besser machen! Unternehmen Upcycling" (bis 04.06.2018)

    Bundesweiter Wettbewerb für Schülerfirmen aller Art. Fachlich und finanziell gefördert werden Wettbewerb und das Gesamtprojekt „Besser machen“ durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU).