Wer? Wie? Was?
Schülergenossenschaften

Schülergenossenschaften sind von Schülerinnen und Schülern eigenverantwortlich geführte Schülerunternehmen, die auf dem genossenschaftlichen Unternehmensprinzip beruhen. Im Rahmen eines Schulprojektes erarbeiten sie eigene Geschäftsideen, Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln Produkte und Dienstleistungen, die sowohl schulintern als auch außerhalb der Schule vertrieben werden. Mehr »

Standorte und Bundesländer

Hier finden Sie alle Schülergenossenschaften

START

Blog

Schülergenossenschaften im Museum

Schülergenossenschaften im Museum

Ursprünglich war es der offizielle Dienstsitz Friedrich Wilhelm Raiffeisens. Heute ist aus der ehemaligen Bürgermeisterei ein Museum geworden. Besuche aus...

weiterlesen
Schillercafé gewinnt bei Sparda-Wettbewerb

Schillercafé gewinnt bei Sparda-Wettbewerb

Schon im November des vorangegangenen Jahres hatten sich die Schülerinnen und Schüler des FSG - Schillergymnasiums Marchbach mit ihrem Konzept für ein...

weiterlesen

Schülergenossenschaften beim großen Festakt zum Raiffeisenjahr

Mit einem Festakt im Schloss zu Mainz begannen die großen Feierlichkeiten zum Festjahr. Mit dabei waren auch Schülergenossenschaften.

weiterlesen
Alle Blog-Beiträge

Termine